Fastenwochen

Fasten – eine natürliche Sache

Essenspausen einschalten – aus der Evolutionsgeschichte betrachtet, eine ganz natürliche Sache!

Der Mensch hatte nicht zu jeder Zeit Nahrung zur Verfügung. Pausen oder längere Phasen ohne Nahrung sind dem Menschen somit vertraut. In der westlichen Welt sind Lebensmittel heute jederzeit verfügbar; entsprechend hat sich das Essverhalten verändert.

Der bewusste Verzicht auf feste Nahrung während einer bestimmten Zeit (in der Regel 5 – 7 Tage), vermittelt ungeahnte, bereichernde Erfahrungen!

Gönnen Sie sich und Ihren Organen eine Pause. Kommen Sie innerlich und äusserlich zur Ruhe. Tanken Sie neue Energie und Lebensfreude und tragen Sie so zur Erhaltung Ihrer Gesundheit bei.

Seit mehr als 10 Jahren begleite ich Fastenwochen von Ida Hofstetter als Co-Leiterin oder als Leiterin.

Wir begleiten Sie mit Engagement, Herzlichkeit und Kompetenz durch die Woche – in unterschiedlichen Hotels der Schweiz. Wählen Sie, was Ihnen behagt. Die vielfältigen Angebote finden Sie unter

www.fasten-wandern-wellness.ch

Jugend ist nicht ein Lebensabschnitt – Jugend ist ein Geisteszustand

Albert Schweizer